Die Qualisiegler

Die Qualisiegler

Datenschutzerklärung

Wir, die Firma Bergmann & Franz Nachf. GmbH & Co. KG, nehmen als Betreiber der Seite www.qualisiegler.de den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und sind daher bestrebt, Ihnen Ihr Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu gewährleisten. Als gesetzliche Grundlage dienen insbesondere die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Telemediengesetz (TMG).

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten wir zu welchem Zweck erheben.

1. Erhebung personenbezogener Daten bei Aufruf unserer Website

Bei einem Aufruf unserer Website speichert unser Server (Standort am Unternehmenssitz in Deutschland) temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei. Folgende Daten werden dabei von uns temporär gespeichert:

  • IP-Adresse;
  • Webseite, von der aus die Datei abgerufen wurde;
  • Name der Datei;
  • Zugriffsdatum und Zugriffszeit;
  • Anfrage des Clients;
  • http-Antwort-Code;
  • übertragene Datenmenge;
  • Meldung über den Erfolg des Abrufs (sog. Web-Log).

Diese Zugriffsdaten verwenden wir ausschließlich in nicht personalisierter Form für die stetige Verbesserung unseres Internetangebots und zu statistischen Zwecken. Ihre IP-Adresse speichern wir nur während des Nutzungsvorgangs (sog. Session-ID). Eine nutzerbezogene Auswertung findet dazu nicht statt.

Darüber hinaus setzen wir beim Aufruf unserer Website Cookies und Webanalysedienste, vgl.  Ziffer 6 dieser Datenschutzerklärung.

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten im Rahmen der unverbindlichen Anfrage

Wenn Sie eine unverbindliche Anfrage an uns senden möchten, erheben wir auf unserer Webseite  folgende Daten:

  • vollständiger Name;
  • Adresse und Kontaktdaten
  • Ihre Angaben zu Ihrem neuen Wunsch-Badezimmer
  • Den Inhalt Ihrer Nachricht.

Die Erhebung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck:

  • Die von Ihnen gestellte Anfrage sachgerecht bearbeiten zu können
  • Ihnen ein auf Basis Ihrer Angaben ein passendes Angebot unterbreiten und zukommen lassen zu können
  • Auf Ihren Nachrichtentext und möglicherweise damit verbundenen Fragen eingehen zu können.
  • Bei Zustandekommen eines Vertragsabschlusses werden die Kontaktdaten an einen zuständigen Handwerker weitergeleitet, der dann Kontakt zu Ihnen aufnimmt, um die Ausführung zu besprechen.

Sie können der Weitergabe Ihrer Kontaktdaten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft hier oder per Nachricht an unten angegebenen Kontaktdaten widersprechen.

3. Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt zum Zweck der Durchführung des mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisses nach den Grundsätzen aus Art. 5 DSGVO.

Die so gespeicherten Angaben -

  • Name und Anschrift
  • Kontaktdaten (Mailadresse und Telefon-Nr.) für etwaige Rückfragen
  • Angaben zu Ihrem Wunsch-Badezimmer
  • Inhalt Ihrer Nachricht

werden nach Zweckerreichung und unter Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen ordnungsgemäß gelöscht.

4. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Bei der Weitergabe personenbezogener Daten richten wir uns nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen und werden stets verantwortungsvoll und sorgfältig mit ihren Daten umgehen.

Zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und vertraglichen Angelegenheiten kann es gemäß Art. 6 Abs.1 lit. b DSGVO jedoch notwendig sein, Ihre personenbezogenen Daten an verbundene Unternehmen und Vertragspartner – wie z. B. Handwerker – zu übermitteln. Wir haben mit diesen Unternehmen und Vertragspartnern vorsorglich Verträge zur Auftragsverarbeitung geschlossen.

Demnach sind unsere Auftragnehmer hinsichtlich Ihrer Daten zu einem datenschutzkonformen Umgang im Sinne der Datenschutzgrundverordnung verpflichtet und ergreifen darüber hinaus alle erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen, die der Sicherheit Ihrer Daten dienen.

Im Interesse des Schutzes Ihrer Daten werden wir keinerlei Auskünfte an unberechtigte Dritte erteilen, es sei denn wir sind zur Weitergabe gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO gesetzlich verpflichtet oder Sie haben uns vorher Ihre ausdrückliche Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO in die Weiterleitung erteilt.

5. Verwendung von Google Analytics und Cookies

Diese Website nutzt Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet so genannte "Cookies". Das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir haben auf dieser Website die Funktion IP-Anonymisierung aktiviert. Dadurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum vor der Übermittlung in die USA gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Der IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

6. Verwendung von Google Adwords/Remarketing

Unsere Website nutzt den Dienst Google Adwords. Google AdWords ist ein Online-Werbeprogramm von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”).

Dabei verwenden wir zum Einen die Remarketing-Funktion innerhalb des Google AdWords-Dienstes. Mit der Remarketing-Funktion können wir Nutzern unserer Website auf anderen Websites innerhalb des Google Displaynetzwerks (auf Google selbst, sog. „Google Anzeigen“ oder auf anderen Websites) auf deren Interessen basierende Werbeanzeigen präsentieren. Dafür wird die Interaktion der Nutzer auf unserer Website analysiert, z.B. für welche Angebote sich der Nutzer interessiert hat, um den Nutzern auch nach dem Besuch unserer Website auf anderen Seiten zielgerichtete Werbung anzeigen zu können. Hierfür speichert Google eine Zahl in den Browsern von Nutzern, die bestimmte Google-Dienste oder Websites im Google Displaynetzwerk besuchen. Über diese als “Cookie” bezeichnete Zahl werden die Besuche dieser Nutzer erfasst. Diese Zahl dient zur eindeutigen Identifikation eines Webbrowsers auf einem bestimmten Computer und nicht zur Identifikation einer Person, personenbezogene Daten werden nicht gespeichert. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: 

https://www.google.com/settings/ads/plugin

Nähere Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter:  http://www.google.com/privacy/ads/.

7. Sicherheit

Wir nutzen geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweise oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden im Zuge der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Bitte beachten Sie, dass Nachrichten, die Sie über unsere Internet-Kontaktformulare oder per E-Mail an uns versenden, unverschlüsselt an uns geleitet werden. Somit kann die Sicherheit der Übertragung von schutzwürdigen Daten und vor unbefugter Kenntnisnahme und Verfälschung von Inhalten nicht gewährleistet werden. Bei vertraulichen Nachrichten empfehlen wir Ihnen daher, den Postweg zu nutzen.

8. SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

9. Kinder

Kinder, nach Art. 8 DSGVO, sollten keine personenbezogenen Daten ohne Zustimmung der Eltern oder Aufsichtsperson an unsere Internetseiten übermitteln. Wir empfehlen allen Eltern und Aufsichtspersonen, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen. Wir werden wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern verarbeiten.

10. Auskunftsrecht und Widerspruch

Bezüglich der über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten haben Sie das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Weiterhin haben Sie nach der Datenschutzgrundverordnung ein Widerspruchsrecht gegen die Nutzung und/oder Übermittlung Ihrer Daten. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser personenbezogenen Daten, sofern andere Regelungen (z. B. Aufbewahrungspflichten) dem nicht entgegenstehen. Des Weiteren steht Ihnen die Möglichkeit zu, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Um Informationen über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten oder diese Daten korrigieren, löschen oder sperren zu lassen, der Datenverarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, sowie für darüber hinausgehende Fragen zu Ihren personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten Herr Alexander Markus.

 

Bergmann & Franz Nachf. GmbH & Co. KG
Datenschutz
Lützowstr. 74-76
10785 Berlin

a.markus@bfgruppe.de

[24.05.2018/Stand der Datenschutzerklärung]